Familienstellen

Die Familie ist der Grund, in dem wir verwurzelt sind, ob wir wollen oder nicht. Solange wir unsere Wurzeln nicht kennen, werden die Flügel, die uns wachsen, nur schwach sein. Familienaufstellungen sind ein Weg, unsere Wurzeln zu entdecken und sie von dem zu befreien, was schadet oder schwächt. So kann die Kraft von den Wurzeln in die Flügel strömen. Wir spüren die Kraft der Familie im Rücken, vielleicht zum erstenmal und das ist ein unglaublich starkes, sicheres Gefühl. Mit dieser Kraft im Rücken unserer Familie gehen wir unseren Weg zuversichtlich und leichter.

Am besten und leichtesten lässt sich eine Aufstellung in einem Seminar durchführen.
Es gibt auch Aufstellungen in einer Einzelberatung (z.B. eine Brettaufstellung mit Figuren). Doch die Seminarform ist vorzuziehen, denn durch die Stellvertreter wird ein umfassender Eindruck vermittelt. Meistens kommt jeder Teilnehmer alleine, die anderen Mitglieder seiner Familie braucht er für diese Arbeit nicht.

Familienstellen ist faszinierend und spannend.

Mein Angebot: